Die Vorteile des Schwimmens für Kinder jeden Alters

Wenn Sie nach einer neuen Sportart für Ihr Kind suchen, ist Schwimmen eine der besten Möglichkeiten. Diese Aktivität bringt viele Vorteile für alle Kinder, einschließlich Babys.

Obwohl Schwimmen ein Wassersport ist, sind die positiven Auswirkungen des Sports auch im Alltag spürbar. Kinder, die schwimmen können, entweder auf einem einfachen oder fortgeschrittenen Niveau, haben viel mehr Vertrauen in ihre zwischenmenschlichen Beziehungen und in ihre eigenen Fähigkeiten.

Neben der Entwicklung der Fähigkeiten, die zum Überleben im Wasser erforderlich sind, ist Schwimmen eine äußerst angenehme Aktivität für die Kleinen. Wasser bietet endlose Spielmöglichkeiten, in der Kinder an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen können, von Wettkampf- oder Teamspielen bis hin zum Tauchen.

Hier sind einige der Vorteile des Schwimmens für Kinder jeden Alters, also denken Sie daran, wenn Sie eine Sportart für Ihr Kind auswählen.

Schwimmen für Babys

Da Babys ihre Bewegungen und Reflexe nicht gut kontrollieren können, hilft ihnen Schwimmen, den Bewegungsapparat zu entwickeln. Die Kleinen lernen, ihre Füße und Hände synchron zu bewegen, was ihnen auch beim Laufen hilft und ihnen Geschicklichkeit verleiht.

Wenn Kinder von klein auf schwimmen lernen, fühlen sie sich im Wasser sicher. Diese Umgebung erinnert sie an das intrauterine Leben und hilft ihnen, den Atem im Wasser anzuhalten, ohne Probleme oder Angst zu haben. Wenn Ihr Baby schwimmen kann, wird Ihr Gefühl der Gelassenheit unermesslich zunehmen, wenn Sie wissen, dass Ihr Kleines diese Fähigkeit zum Überleben hat.

Die beste Zeit, um Ihrem Kleinen Schwimmunterricht zu geben, ist etwa im Alter von 4 Monaten, um sicherzustellen, dass sich der Wechsel zwischen den Umgebungen nicht zu stark anfühlt.

Schwimmen für Kinder

Neben dem offensichtlichen Vorteil, im Wasser überleben zu lernen, trägt Schwimmen auf verschiedene Weise zur Entwicklung Ihres Kindes bei. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass Schwimmen hilft, einen sicheren Raum zu schaffen, in dem die Kleinen verschiedene nützliche Dinge im Leben lernen können, wie z. B. die Steigerung des Selbstwertgefühls und die Erhöhung der Sicherheit im Wasser. Durch den Schwimmunterricht findet Ihr Kind Freunde, die es normalerweise nicht treffen würde, und wird Situationen ausgesetzt, die es aus seiner Komfortzone herausholen.

Durch die Ausübung dieses Sports sind Kinder in der Lage, ihre Atmung zu kontrollieren und Stresssituationen zu bewältigen. Schwimmen hilft auch Kindern mit Atemproblemen wie Asthma.

Eine wichtige Sache, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihr Kind zum Schwimmunterricht bringen, ist, dass es geeignete Kinderbadekleidung trägt. Die richtige Ausrüstung schützt Ihr Kleines vor möglichen Komplikationen und Problemen während des Unterrichts und hilft ihm, sich sicher und bequem zu bewegen.

Wählen Sie ein Material, das die Körpertemperatur unabhängig davon hält, ob der Unterricht in einem Hallenbad stattfindet oder nicht, damit Ihr Kind den Schwimmunterricht und die Zeit im Wasser in vollen Zügen genießen kann. Sie können auch Badekleidung mit UV-Schutz wählen, wenn Ihr Kind Schwimmunterricht in Freiflächenbecken nimmt.

iELM bietet eine große Auswahl an Badebekleidung für Kinder, die aus hochwertigen Materialien hergestellt ist und Sicherheit und Komfort für Ihre Kleinen bietet.

VORHERIGEN POST
NÄCHSTER POST

Produkte

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Folge uns auf Instagram