Kindermodenvielfalt weltweit

Mit der Evolution der Menschheit haben sich alle Felder, die den Menschen umgeben, zu entwickeln begonnen. Eine dieser Branchen ist die Modebranche für Erwachsene und Kinder.

Ende des 17. Jahrhunderts wickelten die Menschen ihre Babys noch ein, und die Kinderbekleidung war unisex (die reifen Männer trugen „Hosen“ -Kleidung). Bis 1800 trugen sowohl Frauen als auch Mädchen und junge Jungen ähnliche, leichte Taille, leichte Seiden- und Baumwollkleider. Anschließend wurden revolutionäre Bekleidungselemente eingeführt, die an jedes Alter des Kindes angepasst wurden: Beinlinge gennant Pantalets oder Pantalons, Overalls, Korsetts, Faltenröcke, Schnürsenkel, Lenkräder, spezifische Farben für Mädchen und Jungen sowie die reichhaltige Liste kann bis zum gegenwärtigen Moment fortfahren.

Diese Entwicklung fand gleichzeitig auf der ganzen Welt statt. Da jeder Winkel der Welt bis heute von seinen eigenen Regeln, seiner eigenen Geschichte und Kultur bestimmt wird, haben sowohl die Kleidung von Erwachsenen als auch von Kindern einen starken nationalen Fußabdruck. Diese traditionellen, nationalen und sehr authentischen Aspekte jedes Ortes finden sich in Kunst, Dekor, Mode, Architektur usw. Die Kleidungsfarbe, die verschiedenen Muster, die die Kleidung schmücken, die Reihenfolge der Kleidungsstücke beim Zusammenbauen oder Tragen, die gut definierte Rolle jedes Kleidungsstücks kann ein guter Vertreter des traditionellen und einzigartigen Elements jedes Landes sein.

Daher gibt es in der Modebranche weltweit eine große Vielfalt. In den letzten Jahrzehnten hat der Komfort in der Modeszene für Kinder jedoch den ersten Platz errungen. IELM stellt Kinderbekleidung her, um die Leichtigkeit und Flexibilität beim Spielen, Wohlfühlen und Entspannen zu gewährleisten. Das ist das IELM-Desideratum: Kinder, die sich in ihren lustigen Kleidern wohl fühlen und in enger Verbindung mit ihrem Lächeln stehen. Wir bekennen uns zur globalen Vielfalt und Einzigartigkeit jedes Kindes, indem wir das gewünschte Produkt mit seinem Namen anpassen.

Der Markt für Kinderbekleidung ist auf dem Vormarsch und die Zukunft der Kinderkleidung hört sich gut an, wobei die Bequemlichkeit von kleinen Kindern im Mittelpunkt steht!

Previous Post
Next Post

Leave a Reply